Goldwasser

/Goldwasser
Goldwasser 2018-04-04T18:29:26+00:00

Goldwasser Elemental: The Spirit of Perfection

Für alle, die sich nur auf dem neuesten Stand der Forschung richtig wohl fühlen…

Goldwasser Elemental überzeugt nicht nur durch seine aufmerksamkeitsstarke Produktausstattung, sondern vor allem durch die herausragende Wasserqualität. Das natürliche Quellwasser entspringt der einzigartigen Quelle für Goldwasser Elemental im Bergischen Land.

Die natürliche, unter 20° kalte Quelle, entspringt im Bergischen Land, aus den Tiefen des südlichen Duesseltals. Vor Jahrmillionen vereinten sich dort in einem Urmeerdelta die Mineralien des Landes und des Meeres in mannigfachen Gesteinsschichten. Sie lagerten dort bis heute geschützt vor Umwelteinflüssen. In Goldwasser Elemental sind diese Mineralien in feiner und einzigartiger Ausgewogenheit gelöst.

So reift GOLDWASSER ELEMENTAL zu dem, was es heute ist:

Ein natürliches Quellwasser, das besonders ausgewogen und fein mineralisiert, sowie manufakturiert und informationsgeprägt, mit Gold gefiltert und veredelt ist.

  • schmeckt auch ungekühlt herrlich frisch
  • ist rechtsdrehend und damit anerkannt zellreinigend
  • sowie Energie spendend und Stoffwechsel aktivierend
  • von feiner Perlage und mildem harmonischen Geschmack
  • neutralisiert den Gaumen vor einer kulinarischen Verkostung
  • besticht durch seine ausgewogene Zusammensetzung
  • enthält wertvolle Spurenelemente
  • ist weich, natriumarm und natürlich rein
  • ausgewogen mineralisiert & pH-Wert-neutral (6,8)
  • auch als Zusatz zur Babynahrung geeignet
  • wird direkt an der Quelle abgefüllt und ist vegan*
  • und dann mit Gold gefiltert und veredelt

Feinstofflich aufgeladene Gesteinsschichten, die den Geist der Jahrtausende reflektieren, geben endlich ihr unterirdisches Reservoir frei – und reinstes Quellwasser sein volles, biodynamisches Potenzial.

Das Geheimnis des „Goldwasser Elemental“

Wir haben uns in den letzten Jahren intensiv mit Wasser und Gold sowie den Eigenschaften (Schwingungen der Natur, Informationen und Frequenzen, naturkonforme Verwirbelung, Ionisierung und Suspensionen) auseinandergesetzt und eine „Wasserstraße“ entwickelt, die in 14 verschiedenen Stufen naturkonform unter anderem Schwingungsinformationen auf Wasser überträgt.

Mit diesem Wissen und der Wasserstraße wird unser „Goldwasser Elemental“ hergestellt. Dafür verwenden wir Quellwasser, das anschließend mit Schwingungs- und Informationsübertragung verfeinert und mit Gold gefiltert und veredelt wird. Hier werden Goldbestandteile in kleinsten Teilchen, sogenannte Kolloide (monoatomisches Gold) und die besonderen Mineralien aus den Gesteinsschichten verwendet.

Man stelle sich vor, das besondere Quellwasser fließt durch einen Berg, die Gesteinsschichten hindurch, wo sich auch eine Goldader befindet. Hier werden alle Spurenelemente und Mineralstoffe aufgenommen und das natürlich veredelte und naturkonforme Quellwasser in Flaschen abgefüllt.

Der Goldanteil ist nicht in Gramm oder Milligramm messbar, da die Monoatome und Kolloide winzig sind. Die Goldteilchen sind kleiner als 0,1 Nanometer (ein Milliardstel Meter). Sie sind so klein, dass sie weder für das bloße Auge noch unter dem Lichtmikroskop sichtbar sind. Kolloide bestehen aus nur einem bis wenigen (ca. 10 bis 20) Goldatomen. Es sind winzige Teilchen mit faszinierenden Eigenschaften. Sie kommen in der Natur vor und können mit einem entsprechenden technischen Verfahren (Wasserstraße) naturkonform genutzt werden.

In einer Flasche Goldwasser befinden sich bis zu 15 Goldkolloide. Dies sind zwischen 50 und 200 Gold-Monoatomen pro Flasche und das Wasser erreicht damit ein Energieniveau von 29.000 Bovis-Einheiten, wobei 6.500 Bovis den neutralen Wert markiert und normales Leitungswasser zwischen 6.000 und 8.000 Bovis-Einheiten liegt. Der Goldanteil liegt somit unter 0,01mg je Flasche.

So gelingt der Sprung vom Trendgetränk zum Statussymbol, von der Erfrischung zum Mythos!

Goldwasser geprüft durch ein unabhängiges Institut:

Analysewerte Institut Romeis,
24. April 2017

Kationen

Natrium (NA+) 12,2 mg/l
Kalium (Ka+) 1,3 mg/l
Magnesium (Mg2+) 8,8 mg/l
Calcium (Ca2+) 44,0 mg/l

Anionen

Chlorid (Cl-) 27,0 mg/l
Sulfat (So42-) 40,0 mg/l
Hydrogen-Carbonat (HCO3-) 132,0 mg/l

Die Analyse belegt:

GOLDWASSER ELEMENTAL ist sowohl quantitativ als auch qualitativ ein ganz besonderes Wasser. Das Premium-Wasser sorgt für Bekömmlichkeit, Wohlbefinden und steht für einen erlesenen Geschmack.

*Definition „vegan“ der deutschen Konferenz der Verbraucherschutzminister 2016: „Vegan sind Lebensmittel, die keine Erzeugnisse tierischen Ursprungs sind und bei denen auf allen Produktions- und Verarbeitungsstufen keine Zutaten (einschließlich Zusatzstoffe, Trägerstoffe, Aromen und Enzyme) oder Verarbeitungshilfsstoffe oder Nicht-Lebensmittelzusatzstoffe, die auf dieselbe Weise und zu demselben Zweck wie Verarbeitungshilfsstoffe verwendet werden, die tierischen Ursprungs sind, in verarbeiteter oder unverarbeiteter Form zugesetzt oder verwendet worden sind.“

Bitte nicht kopieren